Wartungsbedarf vorausschauend erkannt mit intelligenten Linearführungen

Richard Habering | 15. April 2021

drylin Linearführungssysteme müssen im Dauerbetrieb oder auch in abrasiven Umgebungen extremen Bedingungen standhalten. Damit die Linearführungen schmiermittelfrei gleiten können, setzt igus auf Linearlager aus Hochleistungskunststoffen. Doch wann muss ich das Lager tauschen? Hier hilft der smarte Linearschlitten von igus weiter. Durch intelligente Sensoren bekommt der Instandhalter auf Knopfdruck eine Information über den Wartungsbedarf.

Weiterlesen...

Ready, set, cut: Module Connect sorgt für eine schnelle Inbetriebnahme der Energieführung in der Holzindustrie

Markus Hueffel | 16. April 2021

Jeder Anlagenbetreiber ist dank der igus Schnittstellenlösung nun in der Lage die selbstkodierte Baugruppe ab- und anzustecken – und das absolut verstecksicher und ohne Fachpersonal. Die individuell konfigurierten Baugruppen bieten eine hohe Modularität sowie sichere Produktionsabläufe.

Weiterlesen...

Außen hart, innen smart: intelligentes Gleitlager ermöglicht kontinuierliches Condition Monitoring

Richard Habering | 7. April 2021

Gleitlager müssen oftmals in extremen Umgebungen schweren Beanspruchungen wie abrasivem Staub, hohen Geschwindigkeiten oder auch chemischen Belastungen standhalten. Um den Verschleiß solcher Gleitlager rechtzeitig zu erkennen, hat igus letztes Jahr ein intelligentes Lager mit iglidur Hochleistungskunststoffen entwickelt. Dieses warnt rechtzeitig vor einem anstehenden Ausfall. So können Maschinen- und Anlagenbetreiber Wartung, Reparatur und Austausch bereits vorab planen.

Weiterlesen...

Einzigartiger Service: Lebensdauer von 3D-Druck-Bauteilen aus Kunststoff ermitteln

Maria Burkanova | 5. Februar 2021

Ungeplanter Maschinenstillstand ist für jeden Maschinenbetreiber ein Graus, zumal ein ausgefallenes Bauteil mit etwas Pech zu weiteren Beschädigungen in der Maschine führen kann. Die damit verbunden Kosten und der Aufwand bereiten zahlreichen Unternehmen erheblichen Ärger. Die wenigsten Hersteller sind dazu in der Lage, die voraussichtliche Lebensdauer ihrer Bauteile anzugeben. Meistens muss sich der Maschinenbauer darauf […]

Weiterlesen...

Neueste Nachrichten

Vier gute Gründe bei Drone-in-a-box Systemen auf igus® Produkte zu vertrauen?

Florian Schiller | 16. April 2021

Seit einiger Zeit wird das Thema „autonom fliegende Drohnen“ immer wichtiger. Überall auf der Welt werden neue Firmen gegründet, in denen die Technologie vorangetrieben wird. Vor allem zwei Ereignisse geben dem Thema besonderen Schub: Im Januar 2021 hat die US-amerikanische Luftfahrtbehörde FAA die ersten komplett autonomen, kommerziellen Drohnenflüge genehmigt. Ein Unternehmen mit Sitz in Massachusetts […]

Weiterlesen...

Harpune

Müheloses Spannen von Harpunen durch xiros® Polymerkugellager

Patrick Czaja | 16. April 2021

Harpunen sind als Speere oder Wurfspieß zu verstehen, die mit Widerhaken versehen sind, um Jagd auf Fische oder Wale zu machen. Die Widerhaken sind dazu da, damit der Speer nicht aus dem getroffenen Fisch rutscht. Forscher fanden Harpunenformen aus der Steinzeit, die durch aufwendigste Schnitzarbeiten entstanden und für Staunen sorgten. Über die Jahre hinweg entwickelten […]

Weiterlesen...

Wirkungsgrad

Wirkungsgrad

Zoe Moser | 13. April 2021

Im Allgemeinen gibt der Wirkungsgrad an, wie hoch die Effizienz eines Gerätes unter Berücksichtigung von Umwandlungsverlusten ist. Der Wirkungsgrad beschreibt das Verhältnis zwischen der abgegebenen Leistung (Nutzleistung) und der zugeführten Leistung bzw. Verlust und Aufwand. Bei der Berechnung wird der Wirkungsgrad mit einem kleinen Eta (η) abgekürzt. Das Ergebnis des Wirkungsgrades ist davon abhängig, was als Nutzen bzw. Verlust und was als Aufwand angesehen wird.

Weiterlesen...

Wie Sie igus® Encoder mit Beckhoff und B&R verbinden

Adriana Glazer | 7. April 2021

Es gibt Steuerungen deren Encoder-Karte in der Regel mit 24 V und/oder Single-Ended Encodern kompatibel sind. igus Motoren funktionieren allerdings mit 5 V und als Line-Driver. Eine Verbindung dieser beiden Spannung erfordert ein weiteres Bauteil oder eine spezielle Encoder-Karte.Heute beschäftigen wir uns mit der Anbindung von igus Motoren an Steuerungen, die mit 24 V und/oder […]

Weiterlesen...