Suchbegriff:

Isense

Intelligente Zug- / Schubkraftüberwachung von Energieketten: Was tun bei ausgelöstem i.Sense EC.P?

Richard Habering | 17. Januar 2022

Heute wollen wir uns mit der operativen Anwendung der intelligenen Zug- / Schubkraftüberwachung von smart plastics beschäftigen. Genauer gesagt mit der Frage: Was tun, wenn i.Sense EC.P einmal ausgelöst hat? Welche Maßnahmen sind dann durchzuführen, um das System schnell wieder „scharf“ zu machen?

Weiterlesen...

Last but not least: Tolles smart plastics Online-Seminar zum Jahresabschluss

Richard Habering | 14. Dezember 2021

Das Thema in unserem letzten Online-Seminar für 2021 war: Leitungen in Energieführungsanwendungen zuverlässig überwachen, Nutzungsdauer verlängern, Produktionsausfälle vermeiden.

Weiterlesen...

Die Innovation zur Leitungsüberwachung: Neues i.Sense CF.D ermöglicht kontaktloses Monitoring

Richard Habering | 1. Dezember 2021

Kleiner Invest mit großer Wirkung: In der neuesten Generation prüfen die i.Sense CF.D Überwachungssensoren den elektrischen Zustand von chainflex Leitungen in e-kettensystemen – kontaktlos und ohne Eingriff in die bestehende Konfektionierung. Dadurch kommt das Echtzeit-Monitoring ohne Opferadern aus und ermöglicht in Kombination mit dem neuen Auswertmodul i.Cee:plus II eine noch effizientere vorausschauende Wartung zum Schutz vor kostenintensiven Anlagenausfällen.

Weiterlesen...

Schnell UND schlau: smarte Micro Flizz führt Energie, Daten und Medien sicher … auch im Industrial Internet of Things

Richard Habering | 5. November 2021

Energie, Daten und Medien bei hohen Geschwindigkeiten auf engstem Raum zu führen ist für viele Anwender, beispielsweise in der Intralogistik, eine große Herausforderung. Mit der micro flizz bietet igus ein kompaktes Energieführungssystem für Verfahrwege von bis zu 100 Metern an. Möchte der Anwender die Übertragungseigenschaften seiner eingesetzten Busleitung überwachen, gibt es dazu das intelligente CF.D System. Dieses überwacht vorrauschauend die Datenübertragungseigenschaften der Leitung und warnt so rechtzeitig vor einem Ausfall.

Weiterlesen...

„Last line of defence“ – Wie i.Sense EC.P einen internationalen Hafenbetreiber vor massivem Totalausfall bewahrte

Richard Habering | 26. Oktober 2021

Der Hafen – eine raue und salzige Umgebung mit hohen Maschinen-Arbeitszyklen, kein Ort für unerwartete Anlagenstandzeiten. Um dies jederzeit zu gewährleisten, braucht es verlässliche Condition Monitoring Konzepte. Wie dies in der Praxis aussieht, möchte ich am folgenden Best Practice Beispiel eines internationalen Hafenbetreibers kurz erläutern.

Weiterlesen...

Behind the scenes … Alles zum VDI Podcast – „Technik aufs Ohr“ mit smart plastics

Richard Habering | 12. Oktober 2021

Nach dem Auftritt beim Smart Factory Summit letzte Woche erlebten wir diese Woche gleich die nächste Premiere: zu Gast als Experte beim VDI-Podcast „Technik aufs Ohr“. Zusammen mit meinem Kollegen Andreas Dengler, Branchenmanager Automotive Factories bei igus, haben wir uns in einer kurzweiligen halben Stunde über die spannende Welt der smart plastics in Automobilfabriken unterhalten.

Weiterlesen...

smart factory mit fanuc & igus

Smart Factory: Intelligentes Anlagenmonitoring mit dem Fanuc FIELD system und smart plastics von igus

Richard Habering | 31. August 2021

Um Maschinendaten in der Smart Factory auswerten zu können, bietet Fanuc die industrielle IoT-Plattform „FIELD system“ an. Auch igus ist mit seiner i.Cee App zur Vorausschauenden Wartung mit dabei.

Weiterlesen...

Sprechende Energieführung am Kran

Richard Habering | 6. August 2021

Die Wartung und Instandhaltung von aktuellen Krananlagen wächst nicht nur in ihrer Größe sondern auch in der Komplexität der Bedienung. Aber keine Panik denn früher im Studium hieß es ja: „Du musst nicht alles wissen aber du musst wissen, wo es steht.“ Leider sind nicht nur die Krane selbst sondern auch deren Bedienungsanleitungen im gleichen Maße gewachsen, was die Weisheit aus dem Studium überholt ganz schnell alt aussehen lässt. Was nun?

Weiterlesen...

„Daten sind das neue Öl“ – Wie im igus Testlabor Rohdaten entstehen, die alle smart plastics Produkte antreiben

Richard Habering | 28. Juli 2021

Wer heute sichere und vor allem inhaltlich wertvolle Prognosen zur Wartung machen kann, ist dem Wettbewerb einen Schritt voraus. Für diese Prognosen bedarf es auch in Zeiten der Digitalisierung mehr als Big Data. Um aus Sensordaten richtige Schlussfolgerungen und zeitlich planbare Handlungsempfehlungen abzuleiten, nutzt man deshalb bei igus® Erfahrungswerte aus einer historisch gewachsenen Testdatenbank.

Weiterlesen...

icee - vorausschauende wartung in automobilproduktion

ZERO DOWNTIME – Wie die vorausschauende Wartung die Automobilfertigung revolutioniert

Richard Habering | 14. Juli 2021

In der Automobilproduktion stehen die Bänder niemals still. Im Durchschnitt läuft alle 14 Sekunden ein Motor von den Montagebändern. Um ungeplante Ausfälle und Anlagenstillstände zu vermeiden, setzt man daher bereits in vielen nationalen und internationalen Automobilwerken auf moderne Instandhaltungskonzepte mit vorausschauender Wartung.

Weiterlesen...