Kategorie:

Lagertechnik

Buchse mit Verdrehsicherung

Gleitlager richtig sichern – Teil 3: Die Verdrehsicherung

Lars Butenschön | 18. Juli 2018

Im zweiten Teil unserer Serie haben wir uns einige Varianten von axialen Sicherungen bei Gleitlagern angeschaut, die sich direkt in die Form des Bauteils integrieren lassen. In dieser Folge wollen wir uns anschauen, wie wir Gleitlager mit einer integrierten Verdrehsicherung ausstatten können. Wozu überhaupt eine Verdrehsicherung? Gleitlager sollen sich in den meisten Fällen – anders […]

Mehr erfahren...

Was Werkstoffdatenblätter über Kunststoff aussagen… und was nicht

Lars Butenschön | 12. Juli 2018

Werkstoffdatenblätter mit Biege-E-Modulen, Druckfestigkeiten, Shore-Härten und Wärmeausdehnungskoeffizienten sollen auf einen Blick ermöglichen, Werkstoffe verschiedener Art vergleichen zu können. Doch deren Aussagekraft bei Kunststoffen – und noch viel mehr bei Gleitlagern ist stark begrenzt. Was steckt dahinter? Und wie kommen Sie am Ende trotzdem zum idealen Werkstoff? Kunststoffen haftet ein etwas geheimnisvoller Ruf an. Verschiedenste Handelsnamen, […]

Mehr erfahren...

Gleitlager mit "Schnappnasen"

Gleitlager richtig Sichern – Teil 2: Axial Sichern

Lars Butenschön | 26. Juni 2018

Im ersten Teil unserer Beitragsserie „Gleitlager richtig Sichern“, haben wir festgestellt, was man unter „auswandern“ von Gleitlagern versteht und wie es dazu kommt. Kann das Gleitlager nicht durch Presssitz in der Lagerstelle gehalten werden, kann man dies durch zusätzliche Sicherungsmaßnahmen vornehmen. In diesem Beitrag wollen wir uns verschiedene Möglichkeiten anschauen, mit denen man Gleitlager axial sichern […]

Mehr erfahren...

Flotter Kalottenwechsel: metallische Lager durch schmierfreie Kunststoffkalotten ersetzen

Sven Weber | 20. Juni 2018

In vielen produzierenden oder verarbeitenden Betrieben, beispielsweise von Ziegeln, Steinen oder Glas, herrschen extreme Schmutzbelastungen vor. Die dort eingesetzten Förderbänder sind häufig mit metallischen Steh- und Flanschlagern bestückt, die bekanntlich regelmäßig geschmiert werden müssen. Jetzt kommen Staub und Schmutz ins Spiel. Kaum sind die Lager geschmiert, setzen sich Schmutz und Staub in den Lagerstellen ab.

Mehr erfahren...

Schadensbild eines Gleitlagers, das sich in Folge von Presssitz-Verlust bei hoher Geschwindigkeit in der Aufnahmebohrung mitgedreht hat. Die Folge: Verschleiß an Lager und Aufnahmebohrung, da die Gleitpaarung auf den Werkstoff der Welle abgestimmt wurde

Gleitlager richtig sichern- Teil 1: Warum Gleitlager „auswandern“

Lars Butenschön | 19. Juni 2018

Spricht man von „Auswandernden Gleitlagern“, hat das nichts mit neuen Fernsehformaten zu tun. Auch um die Arbeitsmoral der sonst wenig beachteten Maschinenkomponenten braucht sich niemand sorgen. Was dahinter steckt und wie man Gleitlager durch richtiges Sichern davon abhält, erfahrt ihr hier.   Was steckt dahinter? Tatsächlich „wandern“ Gleitlager aus der Aufnahmebohrung aus, wenn der Presssitz […]

Mehr erfahren...