Kategorie:

Lineartechnik

Winkelausgleich im Schienenfahrzeugbau

Thorsten Mersch | 23. April 2020

Ob bei einer Schweißkonstruktion bei einem Zweiwegefahrzeug, oder im Interieur eines Doppelstockwagens; überall muss man mit Toleranzen arbeiten und diese ausgleichen können. Besonders wenn Linear-, Schwenk- oder Drehbewegungen weiterhin problemlos funktionieren sollen. Bei Bahnbaufahrzeugen oder im Bereich der Kommunalfahrzeuge von Verkehrsbetrieben gibt es häufig Linearführungen, die durch Temperatureinfluss, Fertigungs- und Montagetoleranzen in ihrer Leichtgängigkeit beeinträchtigt […]

Weiterlesen...

Linearführungen für wenig Bauraum

Jan Michels | 22. April 2020

igus hat viele verschiedene Linearführungen im Sortiment. So bietet zum Beispiel drylin W ein großes Baukastensystem. drylin N ist die erste Wahl für extrem flache Bauhöhen. Baugleich zu den üblichen Kugelumlaufführungen ist drylin T. Ein Vertreter der Wellenführungen ist drylin R. Da einige Maschinenbaugruppen äußerst kompakt sind, steht manchmal für die Realisierung der linearen Anwendung […]

Weiterlesen...

Die patentierte igus dryspin® Gewindetechnik für die Automobilindustrie – schnell und schmierfrei verfahren

Steffen Schack | 17. April 2020

Der Grad der Automatisierung im Exterieur- und Interieurbereich des Autos und die damit einhergehenden Qualitätsanforderungen wachsen stetig. Gleichzeitig werden Aktuatoren immer kleiner und die angetriebenen Bauteile müssen effizienter gestaltet werden. Um bewegliche Bauteile oder Baugruppen effizient und ohne zusätzliche Schmierung zu bewegen, vertrauen immer mehr Kunden in der Automobilindustrie auf die patentierte dryspin®-Gewindetechnik. Die Gewindespindeln […]

Weiterlesen...

Vollkunststoffgehäuse 2.0 – Ab in die Kunststoffrevolution für Wellen mit RJUMP

Ingo Urbach | 17. April 2020

Extrem geringes Gewicht, niedriger Preis und keine Schmierung nötig? – Das sind nur Drei Vorteile von vielen die das Vollkunststoffgehäuse von igus® bietet. Denn das neue RJUMP – So der Name unseres neuen Alleskönners unter den Lineargehäusen – Kann noch mehr. Hier die Vorteile auf einen Blick: Extrem geringes Gewicht von bis zu 75% gegenüber […]

Weiterlesen...

NTP-27 – Die erste drylin® Teleskopschiene zu 100 % aus Kunststoff

Ludmilla Dekker | 17. April 2020

Technik verbessern, Kosten senken. Dieser Leitgedanke begleitete igus® bei der Neuentwicklung der ersten Teleskopschiene, die komplett auf metallische Komponenten verzichtet. Im Vergleich zu der drylin® NT-35 aus Metall spart die NTP-27 Teleskopschiene 64 % ihres Gewichts ein und benötigt 23 % weniger Bauraum. Der 3-teilige Aufbau aus igus® Hochleistungspolymeren lässt sich bis zu 150 mm ausziehen. Durch […]

Weiterlesen...

Starke Verunreinigung durch Salz oder Zucker… Was ist zu beachten?

Jan Michels | 17. April 2020

Dort wo Lebensmittel oder Getränke verarbeitet, abgefüllt oder verpackt werden, kann es zu Verschmutzungen kommen. Wenn es sich dabei um Salz oder Zucker handelt, ist es wichtig einen genauen Blick auf den abrasiven (reibenden/ schleifenden) Verschleiß zu werfen. So lässt sich feststellen welchen Einfluss dies auf das Gleitlager oder die Linearführung hat. Um eine solche […]

Weiterlesen...

Mit welchen Wellen funktionieren Kunststoffgleitlager am besten?

Jan Michels | 15. April 2020

In der Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie werden viele verschiedene Wellenmaterialien eingesetzt: Geht es um eine günstige Variante, sind Stahlwellen interessant. Ist ein geringes Gewicht wichtig, kommen Aluminiumwellen zum Einsatz. Findet die Anwendung in einer feuchten Umgebung statt oder es wird aggressiv mit Chemikalien gereinigt, dann ist die Korrosionsbeständigkeit der Welle wichtig. Hier ist Edelstahl eine […]

Weiterlesen...

Maschinen und Anlagen der Kunststoffverarbeitung. Eine Branchenübersicht.

Christian Schäfer | 9. April 2020

Die Industrie der Kunststoffverarbeitung ist vielfältig. Ob in Spritzgießmaschinen, Blasformmaschinen, Extrudern oder Pressen, Kunststoffe werden zu ganz unterschiedlichen Produkten verarbeitet.
igus Produkte finden sich in einer Vielzahl von Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie.

Weiterlesen...

Sensorverstellung mit Gleitlagertechnik einfach und reproduzierbar

Bastian Mehr | 8. April 2020

Wer auf der Suche nach einfachen Linearverstellungen für meist untergeordnete Sensoren oder Kameras ist, findet eine Vielzahl an Lösungsmöglichkeiten. Einfach, reproduzierbar und günstig soll sie sein. Was ist das richtige System für mich, wenn ich es ohne großen konstruktiven Aufwand integrieren möchte? Welche Anforderungen habe ich? Wenn es darum geht einen Sensor oder eine Kamera […]

Weiterlesen...

Kunststoffe in Bahn- und Lokführersitzen

Thorsten Mersch | 3. April 2020

Was haben Klappsitze für Metros, Sitze in der ersten Klasse einer Regionalbahn und ein bequemer Lokführersitz gemeinsam? Auf dem ersten Blick wahrscheinlich nur die offensichtliche Sitzfläche und Rückenlehne. Geht man aber ins Detail merkt man, dass jeder Sitz auch Kunststoffelemente einsetzt. Warum gerade Kunststoff? Vibrationen werde mehr durch den weichen Kunststoff gedämpft und somit auch […]

Weiterlesen...