Kategorie:

Energieführung

Verschleißfeste Produkte mit EN 45545 Konformität

igu-blog-adm | 17. September 2019

In der Bahnindustrie gibt es eine Vielzahl an Normen. Mit wieviel Kraftaufwand muss man eine Tür im Notfall per Hand geöffnet können? Wie müssen die Schweißnähte aussehen? Die Menge an Normen und Vorschriften ist scheinbar unendlich. Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist der Brandschutz in Schienenfahrzeugen. Die Norm EN 45545 bedeutet für den Konstrukteur noch […]

Weiterlesen...

Stillstandszeiten durch feldkonfektionierbare Stecker reduzieren

igu-blog-adm | 17. September 2019

Mit der Crimpanschlusstechnik können Sie z.B. Leistungsrundstecker einfach und schnell selbst konfektionieren. Hier wird die Kontaktierung durch Verpressen der Kupferlitze mit einer Crimphülse oder einem Crimpkontakt vorgenommen.

Weiterlesen...

Wie kann ich die Ausfallzeiten einer Maschine in meiner Produktion reduzieren?

Markus Hueffel | 13. September 2019

In der Industrie definiert man über den Begriff «Ausfallzeit» die Summe (∑) an Zeit (t), in der eine Maschine einem bestimmten Produktionsprozess wegen einer ungeplanten Ursache nicht zur Verfügung steht.

Weiterlesen...

Wie lässt sich Montagezeit durch eine optimierte Anlieferungsart reduzieren?

Markus Hueffel | 10. September 2019

Über optimierte Anlieferungsarten, die sich perfekt in Ihre Prozesse integrieren lassen, haben Sie die Möglichkeit auf einfachem Weg Ihre Ergebnisse zu steigern und darüber hinaus Ihre Durchlaufzeit zu verringern.

Weiterlesen...

Wozu dienen Reihenklemmen in der elektrischen Verbindungstechnik?

Markus Hueffel | 29. August 2019

Aneinandergereihte Klemmen, auf Hutschienen befestigt, die meist in Klemmkästen verbaut werden, bieten dem Nutzer viele Vorteile. Diese Klemmleisten sind individuell anpassbar und schnell konfiguriert.

Weiterlesen...

Wie finde ich die beste Kabelqualität für meine Motor-/Regler-Kombination?

igu-blog-adm | 27. August 2019

Qualität beschreibt den Gesamteindruck, der sich aus unterschiedlichen Teilen wie z.B. der funktionalen, wirtschaftlichen, ökologischen oder technischen Qualität zusammensetzt.

Weiterlesen...

Harte oder weiche Leitung für die Kette: Was hält am besten?

Andreas Muckes | 26. August 2019

Ganz egal, ob man die Energieführungskette e-kette oder Schleppkette nennt. Es spielt auch keine Rolle, ob Leitungen den Namen Flexibel Dynamik (FD), hochflexibel (HF) oder wie bei uns „Chain“ im Namen tragen. Für den Anwender spielt nicht der Name eine Rolle, sondern viel mehr die Funktion und die Haltbarkeit. Die verwendete Leitung soll garantiert halten. […]

Weiterlesen...

Welche Aufgaben haben elektrische Steckverbindungen in der Industrie?

igu-blog-adm | 22. August 2019

Steckverbinder, Kurzform Stecker, befinden sich in der Industrie an fast allen Schnittstellen. Wird eine Schnittstelle steckbar ausgeführt, so lässt sich im Service-/Fehlerfall schnell und werkzeuglos unterbrechen.

Weiterlesen...

Industrieroboter als Bewegungskünstler im Flugzeugbau

Constantin Weiß | 21. August 2019

Industrieroboter sind wahre Akrobaten, da sie sich tausendfach über mehrere Achsen drehen. Dies hat zur Folge, dass Energieführungspakete bzw. die Leitungen und Schläuche einer hohen Belastungsprobe ausgesetzt sind. Damit die Leitungen und Schläuche diese Belastungsprobe überstehen, wird auf e-kettensysteme aus hochentwickeltem Kunststoff der Firma igus gesetzt. 6-Achs-Roboter nieten bei einem europäischen Unternehmen Flugzeugrümpfe zusammen. Die […]

Weiterlesen...

Digital und Vernetzt in der Intralogistik

Christian Strauch | 19. August 2019

Die Zukunft der Intralogistik. Noch vor wenigen Jahren dachte man an Science Fiction in der Intralogistik, wenn man Begriffe wie „Deep Learning“, „neuronale Netze“ und „autonome Systeme“ hörte. Aber die Zukunft ist längst angekommen: Die Intralogistik ist heute vernetzt, digital und automatisiert und igus bietet dafür die passenden Produkte. „Industrie 4.0 ist die Bezeichnung für […]

Weiterlesen...