Kategorie:

Energieführung

Wie der Energieketten Baukasten die Sicht beim Arbeiten verbessert.

Dieter Reitz | 12. Juli 2019

Bei vielen Baumaschinen ist die Fahrerkabine in der Höhe verstellbar, damit der Bediener den Arbeitsraum besser oder vollständig überblicken kann – Die Firma Sennebogen setzt diese Lösung an vielen ihrer Umschlagbagger ein. Damit die Kabine automatisch verstellbar ist, werden alle benötigten Schläuche und Elektroleitungen in einer Energiekette geführt. Hier haben wir einmal aufgeführt, wie wir […]

Weiterlesen...

Busstörung durch Kabelbruch legt eigene Fertigung lahm

Andreas Muckes | 9. Juli 2019

Dass die Energiekette die Nabelschnur der Maschine ist und dass die Kabel in Ihr als Nervenbahnen anzusehen sind dürfte jedem einleuchten. Aus diesem Grund ist es total wichtig, eine Leitungsqualität zu wählen die den Anforderungen der Bewegung dauerhaft gerecht wird. Das predigen wir seit Jahren und haben dazu auch unseren Lebensdauerrechner entwickelt. Nun werden wir […]

Weiterlesen...

7-lean-fehler-icon

Was ist Lean Management und wie arbeitet man lean?

Beke Nieszytka | 24. Juni 2019

Lean Management („schlankes Management“) ist ein Ansatz der kontinuierlichen Prozessoptimierung. Er beinhaltet die effiziente Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette. Mithilfe verschiedener Methoden, Verfahrensweisen und Denkprinzipien verfolgt er das Ziel, Prozesse zu harmonisieren und ein ganzheitliches Produktionssystem ohne Verschwendung herzustellen (Lean Production).

Weiterlesen...

Hubsteiger mieten – finden Sie die richtige Arbeitsbühne

Dennis Holtkamp | 21. Juni 2019

Arbeitsbühnen, auch Hubsteiger genannt, haben viele Einsatzmöglichkeiten. Doch genau so vielfältig sind auch die Bühnen selbst. Es ist also nicht immer leicht, die richtige Bühne zu finden. Wenn Sie also eine Arbeitsbühne mieten wollen, haben wir hier ein paar wertvolle Tipps für die Auswahl und Miete.  Die richtige Grundlage Es gibt 3 Varianten von Untergestellen: Stützen, […]

Weiterlesen...

Wie reduzieren Sie Ausfallzeiten im Fertigungsprozess?

Beke Nieszytka | 7. Juni 2019

Die Ausfallzeit ist die Zeitspanne, in der die Produktionsausrüstung offline oder nicht für den Fertigungsprozess verfügbar ist, da sie gewartet werden muss oder defekt ist. Dies kann nicht nur erhebliche Kosten verursachen, sondern darüber hinaus eine Vielzahl weiterer Auswirkungen mit sich bringen.

Weiterlesen...