Smartes Retro-Fitting leicht gemacht … mit online bestellbaren Komplett-Sets von smart plastics

Richard Habering | 12. November 2021

„Condition Monitoring“, „Predictive Maintenance“, „Internet of Things“, … Da kann einem schon mal sprichwörtlich der Kopf rauchen. Die Umsetzung oder Einführung moderner Technologien in bewährte Prozesse ist nicht ganz einfach; gerade wenn es darum geht disziplin-fremde Komponenten wie elektrotechnische Sensoren in mechanische Verfahrensabläufe zu integrieren. Anstelle eines einbaufertigen Pakets inkl. einfacher Schritt-für-Schritt Anleitung erhalten Sie etliche Gegenfragen vom Lieferanten.

Wie lang ist der Verfahrweg? Wie hoch ist die Beschleunigung? Um welche Schleppkette handelt es sich? Welche Sensoren brauchen Sie? Wie sollen die Signale der Sensoren verarbeitet werden? Wer ist der Hersteller der Anlage? …

All diese Fragen haben mit Sicherheit Ihre Daseinsberechtigung und können für die perfekte Projektplanung hilfreich sein. Oftmals überholt einen dabei aber die Schnelllebigkeit bzw. Dynamik des Alltags. Um Ihnen daher einfacher einen Weg hin zur vernetzten Produktion zu ermöglichen, haben wir die smart plastics Komplett-Sets für Sie im Online-Shop zusammengestellt. Diese vordefinierten Komplettsets ermöglichen Ihnen in nur 3 Klicks eine fertig konfigurierte Baugruppe passend zur Ihrer bestehenden Energieführung zu erhalten. Damit sind Sie jederzeit in der Lage beim nächsten Wartungstermin ohne lange Vorlaufzeit Ihre Energieführung mit intelligenter Sensorik zu versehen.

Die smart plastics Komplett-Sets bestehen aus mehreren Komponenten; zum einen für die Zustandsüberwachung – i.Sense und zum anderen für die vorausschauende Wartung – i.Cee.

i.Sense Komponenten für die Zustandsüberwachung: 

  • i.Sense EC.P zur Überwachung der Zug-/ Schubkräfte 
  • i.Sense EC.B zur Bruchüberwachung
  • i.Sense:modul II zur Installation im Schaltschrank
  • Anschlussleitungen

i.Cee Komponenten für die vorausschauende Wartung: 

  • i.Cee:plus Modul II
  • i.Cee LIVE Dashboard im lokalen Netz
  • SMS Modul: Zur Alarmierung ohne http Anschluss 
  • Verschleißsensoren

Im Auswahlbereich können Sie das Komplett-Set dann auf Ihre individuelle Anwendung zuschneiden. Und sollten die vorgeschlagenen Auswahlmöglichkeiten für Kettenlänge oder Leitungsüberstände nicht exakt passen, dann können Sie sich auch jederzeit direkt an uns wenden. Wir passen Ihnen das Set auch gerne individuell an. Im Downloadbereich finden Sie zudem alle notwendigen Dokumente wie Betriebs- & Montageanleitungen sowie Hier auch nochmal auf die Schnelle die Haupt-Features:

  • Permanente Überwachung der Zug-/Schubkräfte durch i.Sense EC.P Sensoren am Mitnehmer
  • Überwachung der Energiekette auf Bruch (i.Sense EC.B)
  • Auswertung der Sensordaten im Modul
  • Blitzschnelle Information an SPS / PLC  bei ungewöhnlichen Ereignissen
  • Lebensdauerberechnung anhand der tatsächlichen Nutzung (durch Verschleißsensoren ermittelt)
  • Wartungsmanagement
  • SMS – Alarmierung

Du hast bereits abgestimmt!
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!