Was sind die maximalen Geschwindigkeiten bei langen Verfahrwegen?

Phillip Hagedorn | 23. Juli 2019

Sie sind hier:

Im Dauerbetrieb sind Verfahrgeschwindigkeiten bis zu 5 m/s möglich und im Einsatz. In Sonderfällen sind auch höhere Geschwindigkeiten möglich. In Crashtestanlagen zum Beispiel erreichen e-ketten aus dem System E4 Geschwindigkeiten von 22 m/s und Beschleunigungen von 784 m/s2. Allerdings erfordern diese nur wenige tausend Zyklen pro Jahr. Die Beschleunigung spielt bei der Berechnung eine entscheidende Rolle.

Crashtestanlage mit einer igus E4 Energiekette
0 0
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!