Kategorie:

Gewindetechnik

Formatverstellungen in Verpackungsmaschinen

Bastian Mehr | 30. April 2020

Es gibt wahrscheinlich nichts schlimmeres, als eine nicht funktionsfähige Formatverstellung, die zum Erliegen der gesamten Produktion führt. Un man möchte sich doch eigentlich um die wichtigen Dinge kümmern und nicht um das Warten und Fetten von metallischen Gewindemuttern.

Weiterlesen...

Einbaufertige Systemlösungen für Formatverstellungen

Jan Michels | 24. April 2020

Um möglichst flexibel zu sein, müssen Maschinen und Anlagen in der Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie heutzutage oft präzise Formatverstellungen realisieren können. Dies kann zum Beispiel in Abfüll- oder Etikettiermaschinen für Flaschen oder Dosen, aber auch für die Verstellung von Einlaufgassen in der Fördertechnik wichtig sein. igus bietet daher Maschinenkomponenten aus Hochleistungskunststoffen an, die im sicheren […]

Weiterlesen...

Die patentierte igus dryspin® Gewindetechnik für die Automobilindustrie – schnell und schmierfrei verfahren

Steffen Schack | 17. April 2020

Der Grad der Automatisierung im Exterieur- und Interieurbereich des Autos und die damit einhergehenden Qualitätsanforderungen wachsen stetig. Gleichzeitig werden Aktuatoren immer kleiner und die angetriebenen Bauteile müssen effizienter gestaltet werden. Um bewegliche Bauteile oder Baugruppen effizient und ohne zusätzliche Schmierung zu bewegen, vertrauen immer mehr Kunden in der Automobilindustrie auf die patentierte dryspin®-Gewindetechnik. Die Gewindespindeln […]

Weiterlesen...

igus Lösungen für die Elektromobilität

Steffen Schack | 3. April 2020

Nach und nach verkünden Experten, Konzerne und Regierungen das Ende des reinen Verbrennungsmotors. Mit der Elektromobilität ist eine neue Ära eingeleitet worden, die Veränderungen mit sich bringt und ein Umdenken erfordert. Entwickler für jegliche Art von Fahrzeugen werden dadurch vor neue technische Herausforderungen gestellt.   Was ändert sich und wie kann igus mit seinen motion plastics® dabei unterstützen?  Die üblichen Betriebsgeräusche des Verbrennungsmotors fallen […]

Weiterlesen...

Ein kompakter Angusspicker für unter 2.000 Euro? Ja, mit igus Low Cost Automation! (Teil 1/2)

Christian Schäfer | 1. April 2020

Für die Automatisierung der Spritzgießverarbeitung gibt es viele und immer komplexere Möglichkeiten. Dies ist ein Trend der sich ständig weiterentwickelt. Automatisierung ist essentiell für die Optimierung von Betriebsabläufen und letztendlich für die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit.
So ist aus der Notwendigkeit heraus, die vielen Spritzgießprozesse bei igus zu automatisieren, ein innovatives Produkt entstanden, der igus Angusspicker!

Weiterlesen...

Selbsthemmung – Was ist das überhaupt?

Zoe Moser | 26. März 2020

Wenn man sich mit dem Thema Gewinde befasst, hört man oft das Wort Selbsthemmung. Aber was bedeutet Selbsthemmung im Zusammenhang mit der Gewindetechnik überhaupt genau? Und welche Unterschiede gibt es hierbei zwischen Steil- und Trapezgewinde? Wir haben es kurz und einfach erklärt!

Weiterlesen...

Spindel bearbeiten

Zoe Moser | 13. September 2018

Wie kann ich meine Spindel individuell bearbeiten? Und welche Möglichkeiten zur Zapfenbearbeitung der Gewindespindel habe ich?

Während Kundenanfragen zu individuell gearbeiteten Spindeln bisher händisch von einem technischen Zeichner angefertigt wurden, können sie jetzt mit wenigen Klicks generiert werden.

Weiterlesen...