Welche iglidur Gleitlager eignen sich für den Agrarbereich?

Lars Butenschön | 9. Juli 2019

Sie sind hier:

Alle iglidur Werkstoffe bieten hier Vorteile. Sie sind unempfindlich gegen Schmutz, völlig korrosionsfrei und benötigen keine Schmierung. In vielen Agrarbereich-Lagerstellen wirken hohe Kräfte sowie Schläge und Stöße. Speziell dafür eignen sich besonders robuste und zähe iglidur Werkstoffe wie iglidur G oder iglidur M250, für eher raue verzinkte Wellen dagegen empfiehlt sich iglidur Q290. Sind extrem hohe Lasten zu bewältigen, bieten wir die Hochlastwerkstoffe iglidur Q, Q2, Q2E oder TX1 an. Mit dem iglidur Expertensystem können Sie den idealen Werkstoff für Ihre Lagerstelle wählen.

0 0
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!