Woher weiß ich, wann ich iglidur Gleitlager tauschen muss?

Lars Butenschön | 17. Juli 2019

Sie sind hier:

Häufig machen sich verschlissene Gleitlager deutlich bemerkbar. Von unangenehmen Quietschen über Rattern und Klappern der gesamten Lagerstelle oder schwergängige Bewegung. Ist die Lagerstelle festgefressen, geht garnichts mehr. Die Anlage fährt auf Block. Schön wäre daher natürlich, wenn man vorher wüsste, wann man das Lager austauschen muss.

Die Standzeit – also die Betriebsdauer – von iglidur Gleitlagern lässt sich im Voraus, abhängig von den Einsatzparametern berechnen. Zusätzlich gibt es mit iglidur isense eine neue Technologie, mit deren Hilfe du den tatsächlichen Verschleiß während des Betriebs und ohne Ausbau der Gleitlager kontrollieren kannst.

1 0
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!