Was ist das Untertrum bei einer Energiekette?

Marco Thull | 15. Juli 2019

Sie sind hier:

Als Untertrum bezeichnet man bei einer Energiekette die untere Seite. Das Untertrum legt sich bei horizontalen linearen Bewegungen meistens auf einer Unterlage ab. Wird das Obertrum ausgezogen und somit länger so wird gleichzeitig das Untertrum kürzer. In die andere Richtung verhält es sich  umgekehrt. Auch ein Untertrum kann freitragend ausgeführt werden. Hierzu wird empfohlen  mindestens 3 Kettenglieder zu unterstützen und die Angaben der Hersteller zur max. freitragenden Untertrumlänge zu beachten.

1 0
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

Long Travel short Travel

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema