Kategorie:

Lagertechnik

drylin® W ... 4 Gehäuselager im Fokus

Das richtige Linearlager für W Profilschienen … ein kleiner Guide

Michael Hornung | 21. Januar 2019

4 Gehäuselager im Fokus… alle für einen, einer für alle   1 Standardlager 2 Austauschlager 3 mit „Turn-To-Fit“ Einstellmechanismus 4 mit „stop-motion“Federvorspannung   Nach der Auswahl der drylin® W Führungsschiene aus dem Linearbaukasten steht die Wahl der passenden Lagergehäuse an. Und auch hier bietet das Lieferprogramm von igus eine Vielzahl an Varianten an. Aber welches […]

Weiterlesen...

Gleitlager oder Kugellager? 7 Kriterien auf die Sie achten sollten

Lars Butenschön | 4. Januar 2019

Die verschiedenen Einflüsse, die sich auf die Lebensdauer eines Gleitlagers auswirken sind relativ trivial. Das eine Wagenladung feiner Staub einem langen Gleitlagerleben eher weniger zuträglich ist, kann man sich denken. Auch, dass 500 °C Umgebungstemperatur Schwierigkeiten bei der Wahl des richtigen Schmierstoffs bereiten kann, sorgt für wenige überrascht hochgezogene Augenbrauen. Und dennoch, angesichts der vielen […]

Weiterlesen...

drylin W guide ...Schienen

Einzelschienen, Doppelschienen, Hochprofilschienen, ein kleiner Guide

Michael Hornung | 20. Dezember 2018

Bei allen Linearführungen ist eine Komponente gleich, egal welches technisches Prinzip zugrunde liegt oder welches Material. Es gibt eine Führungsschiene, eine Rundwelle, ein Führungsprofil auf dem sich das Lager oder der Schlitten linear bewegt. Auch in dem drylin® W Linearbaukasten von igus gibt es Führungsschienen. Und oft wird die Frage gestellt, warum gibt es Einzelschienen […]

Weiterlesen...

Mehrteilige Linearschienen

Mehrteilige Linearschienen auf Stoß

Michael Hornung | 10. Dezember 2018

  Jeder Hersteller von Linearführungen bietet je nach Baugröße unterschiedliche maximale Lieferlängen von Führungsschienen an. Man wählt in der Regel innerhalb dieser Bereiche die gewünschte Länge und die Schiene wird als einteiliges Bauteil geliefert. Bei vielen Anbietern gibt es vorgegebene Längen, igus® z.B. bietet die millimetergenaue Wunschlänge bei allen Profilen an. Trotzdem gibt es oft […]

Weiterlesen...

Kunststoffgleitlager für Hochlast? Was heißt eigentlich Hochlast?

Lars Butenschön | 3. Dezember 2018

„Wer Kunststoff kennt, nimmt Stahl“. Tatsächlich habe ich diese Aussage schon länger nicht mehr gehört. Dennoch schwirrt sie noch in den Köpfen so vieler Konstrukteure herum. Im Kern geht beruht diese Aussage auch auf nicht von der Hand zu weisenden Fakten. Die meisten Kunststoffe erreichen auf dem Papier nicht annähernd die Festigkeitswerte von Stahl – […]

Weiterlesen...

Was kann die Motorsteuerung D1 alles?

Michael Hornung | 29. November 2018

Auf der diesjährigen Messe SPS in Nürnberg steht unter anderem die dryve D1 Motorsteuerung von igus im Fokus des Interesse. Auf dem igus Messestand werden fast alle Maschinen und Bewegungsabläufe mit der D1 gesteuert.

Weiterlesen...

3D Drucker selber bauen

Michael Hornung | 21. November 2018

Neue 3D Drucker, neue Mechaniken,  neue Filamente, neue Laser Sinter Pulver, neue Fertigungsverfahren für Kunststoff und Metall, neue Anwendungsgebiete und neu für den DIY Bereich. 3D Drucker aller Art konnte man letzte Woche in Frankfurt auf der Messe formnext bestaunen. Mehr als 25.000 Besucher und damit über 25% mehr Besucher als im Vorjahr strömten in […]

Weiterlesen...

Wirtschaftliche Robotik mit Delta Roboter, Robolink usw.

Michael Hornung | 19. November 2018

„Ein professioneller Roboterarm für 3.500 €? Oder ein Delta Roboter für 5.000€? Möglich machen sollen es Low-Cost-Automation-Produkte…“ So beginnt ein sehr interessanter Artikel über das Thema „wirtschaftlicher Einstieg in die Robotik“ aus der Zeitschrift Fachzeitschrift Konstruktionspraxis vom 17.08.2018. Klickt mal rein und erfahrt mehr über die verschiedenen Systeme (Robolink, Delta Roboter usw.) die igus anbietet, […]

Weiterlesen...

Gleitlager tempern – Entspannung aus dem Backofen

Lars Butenschön | 19. November 2018

Tempern beschreibt allgemein die Wärmebehandlung von Werkstoffen über einen längeren Zeitraum. Das Ziel: das Gefüge der Materialstruktur verändern, damit der Werkstoff anschließend günstigere Eigenschaften aufweist. Mit anderen Worten: Kuchen backen für Geduldige….und am Ende hat man nicht mal leckeren Kuchen. Konkret sind mit den Eigenschaften aber nicht Fluffigkeit oder knusprige Krusten gemeint. Tatsächlich beeinflusst das […]

Weiterlesen...

Medizintechnik, 3D Druck, Getränketechnik – motion plastics live auf 3 Messen

Michael Hornung | 8. November 2018

Der heiße Messeherbst ist voll im Gange. Und in der kommenden Woche starten in Deutschland fast gleichzeitig 3 Messen auf denen Ihr die neuesten motion plastics  Produktentwicklungen live erleben könnt. In Düsseldorf, Frankfurt und Nürnberg. Düsseldorf motion plastics für den Einsatz in der Medizintechnik Reinraumtaugliche Hochleistungskunststoffe, platzsparend klein, absolut leise und dabei sauber und hygienisch […]

Weiterlesen...