Suchbegriff:

FDA

Zertifizierungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Jan Michels | 3. Juni 2020

Da Lebensmittel und Getränke sensible Produkte sind, muss auch die Produktion und Verarbeitung genau auf sie abgestimmt sein. Dies gilt insbesondere bei einem direkten Lebensmittelkontakt. Aus diesem Grund gibt es von igus Materialien, die speziell für die Anforderungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt worden sind. Angefangen mit FDA konformen, sind später EU 10/ 2011 konforme […]

Weiterlesen...

Relevante Vorschriften für den Automatenhersteller im Lebensmittelbereich

Andrej Schmidt | 17. April 2020

Es gibt es eine Reihe von Normen für die Automatenhersteller im Lebensmittelbereich. Hier werd

Weiterlesen...

Gibt es detektierbare Kunststoffe mit Lebensmittelzulassung für bewegte Anwendungen?

Bastian Mehr | 17. April 2020

In der Lebensmittelindustrie ist es oft notwendig Kunststoffe einzusetzen, die eine Lebensmittelzulassung besitzen. Teilweise bewegen wir uns im direkten Umfeld oder über dem offenen Produkt. Hier ist die Gefahr groß, dass Teile von Abdeckungen oder anderen Kunststoffkomponenten abbrechen und in das Produkt fallen. Sind die verwendeten Materialien Blau eingefärbt, können sie visuell aus dem Produkt […]

Weiterlesen...

Hygienische Automaten

Andrej Schmidt | 9. April 2020

Dort wo Kontakt zum Lebensmittel entsteht muss gereinigt werden, häufig und intensiv. So ist es in der lebensmittelverarbeitenden Industrie und so ist es auch im Automatenbau. Hierfür gibt es strikte Regeln, die aus den Verordnungen des europäischen Parlamentes hervorgehen.

Weiterlesen...

Kunststoffgleitlager für die Molkereiindustrie

Jan Michels | 31. März 2020

Für die Verarbeitung von Milch und anderen Milchprodukten gibt es verschiedenste Molkereitechnik: Von Abfüllmaschinen über Ventile bis hin zu Sekundärverpackungsmaschinen für Joghurt (-becher), Käse, Butter, Sahne, Milchtüten oder Kaffeesahne. Für die Molkereiindustrie sind Gleitlager aus FDA/ EU-konforme Materialien, wie iglidur A160, A181 oder A350 interessant. Aber darüber hinaus wird aber auch oft nach dem „3A […]

Weiterlesen...

Energieführungen im hygienischen Umfeld

Bastian Mehr | 31. März 2020

Oft stellen wir uns die Frage, wie wir die benötigten Energiezuführungen in unseren Anlagen konstruktiv umsetzen. Dabei stoßen wir oft an unsere Grenzen und wägen ab, was wirklich nötig ist. An vielen Stellen kommen wir komplett ohne eine Führung aus. An manchen jedoch lässt es sich nicht vermeiden. Wie oft zerbrechen wir uns dabei den […]

Weiterlesen...