Neuer Werkstoff iglidur® K250 in Automobilanwendungen

Julio Pauli | 9. April 2020

Durch unser modernes Spritzgussfertigungverfahren, lässt sich das gewünschte iglidur® Gleitlager in fast jeder Geometrie fertigen, zum Beispiel als flexible iglidur® Clipslager oder Umbördelbuchse speziell für eine schnelle Montage in Blechlösungen. 

Diese finden Anwendung in Scharnieren und Sitzen im Interieur. Hierzu entwickelt igus® im Rahmen seines Materialprogramms iglidur® immer wieder neue, optimierte Werkstoffe. Im Folgenden werden Verschleißergebnisse unseres neuen Materials iglidur® K250 vorgestellt, welches sich durch eine hohe Flexibilität und geringe Feuchtigkeitsaufnahme auszeichnet.  Im Vergleich zum igus Klassiker iglidur® M250 konnten außerdem die tribologischen Eigenschaften verbessert werden.  

Der Reibwert von K250 konnte bei allen getesteten Gegenlaufpartner mehr als halbiert werden.  

Die Verschleißrate in [μm/km] bei Rotation (Belastungen siehe Tabelle) ist bei K250 um den Faktor 10 geringer im Vergleich zu M250.  

Das Material behält auch bei extremer Kälte und Trockenheit seine Flexibilität und ist daher für Umbördel- bzw. Doppelbundbuchsen besonders geeignet.

Wir werden auch in Zukunft weitere Versuche zu unserem neuen Material iglidur® K250 durchführen und Sie auf dem Laufenden halten.

Gerne präsentieren wir Ihnen weitere Vorteile für unsere Kunststoff Gleitlager.

Sprechen Sie mich gerne an:
Julio Pauli
Fon: +49(0)2203-9649-7042
Mail: jpauli@igus.net
Kostenlose online Beratung: igus Chat, Teams, Skype, Whatsapp, WeChat

Follow us on: linked.ininstagramfacebook
Viel Spaß beim Stöbern und danke für Ihre Zeit.

PS: Ob Gleitlager, sphärische Lager, Linearlager, Kugellager, Sonderslider, Zahnräder oder individuelle Wunschgeometrie, mit dem iglidur® Designer  bleiben keine Wünsche offen. Bauteil jetzt anfragen und heute noch ein Angebot erhalten.

Mehr Infos: Automobilindustrie, Kunststoff-Gleitlager für Automotive Interieur, Exterieur und Motorraum-Anwendungen

1 0
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!