Wie hoch ist die maximale Zugkraft der e-loop?

Tim Schneebeck | 25. Juli 2019

Sie sind hier:

Der e-loop kombiniert die Vorteile einer Kunststoff e-kette mit denen eines hochzugfesten Dyneema-Seils. Ideal für dreidimensionale Bewegungen. Die Zugkräfte werden durch das Seil aufgenommen und über die Anschlusselemente in die Trägerstruktur geleitet. Hierdurch sind die Leitungen komplett zugentlastet.

Die maximale Zugkraft beträgt 50 kN.

0 0
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!