Was bringt mir die Zustandsüberwachung von Maschinen in meinem Anlagenpark?

Was bringt mir die Zustandsüberwachung von Maschinen in meinem Anlagenpark?

Sie sind hier:

Die kontinuierliche Zustandsüberwachung dient zur zustandsorientierten Instandhaltung von Maschinen und Anlagen. Sie gilt als Weiterentwicklung der reaktiven Instandhaltung, einer noch immer häufig angewandte Form von Instandhaltung bei der Maschinen oder Anlagen nur bei Ausfällen oder Defekten repariert werden.

Generell lässt sich sagen, dass die kontinuierliche Zustandsüberwachung von Maschinen dabei hilft, Maschinenschäden frühzeitig zu erkennen und teure Stillstandszeiten zu vermeiden. Weitere Vorteile der Zustandsüberwachung von Maschinen sind:

  • Erhöhung der Maschinenverfügbarkeit sowie maximalen Lebensdauer
  • Bessere Fehleranalyse
  • Einfache Einbindung in Industrie 4.0- / Smart Factory-Konzepte
  • Erhöhung der Gesamtanlageneffizienz

Du hast bereits abgestimmt!

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

i.Sense Zustandsüberwachung

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema