Wie groß darf der maximale Leitungsdurchmesser in der Energiekette sein?

Beke Nieszytka | 18. Juli 2019

Sie sind hier:

Um einen Abrieb der Leitungen zu vermeiden, wird eine Platzreserve zwischen der Leitung und der Kette empfohlen. Dazu orientiert man sich an der Innenhöhe der Kette und am Durchmesser der Leitung.

Allgemein gelten folgende Formeln:

  • Elektrische Leitungen: Innenhöhe -10%
  • Hydraulikschläuche: Innenhöhe – 20%

1 0
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

cables Leitungen

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema