Suchbegriff:

Motorleitung

Was ist der Unterschied zwischen einer Steuer- und einer Motorleitung?

Sascha Mais | 22. April 2020

Es gibt verschiedene Leitungstypen, die für unterschiedlichste Anwendungen gefertigt werden. In einem unserer letzten Beiträge haben wir uns die Servo- und Motorleitung genauer angesehen. Heute klären wir die Frage: Was ist der Unterschied zwischen einer Steuer- und einer Motorleitung? Ein weiterer Unterschied lässt sich in der Aderanzahl feststellen. Während Motorleitungen typischerweise mit vier Adern (L1, […]

Weiterlesen...

Warum ein „DNV GL Type Approval“ für elektrische Leitungen in der Energiekette sinnvoll ist?

Tim Schneebeck | 3. April 2020

Der DNV GL ist eine Klassifikationsgesellschaft, welche aus dem Zusammenschluss von Det Norske Veritas (Norwegen) und dem Germanischer Lloyd 2013 entstanden ist. Das Unternehmen begutachtet Schiffe und Offshore-Konstruktionen und erlässt Richtlinien zum Entwurf und der Konstruktion. Der DNV GL fungiert dabei auch als Instanz zur Überwachung der Einhaltung der gemachten Vorschriften und vergibt Schiffsklassen bei […]

Weiterlesen...

Verbesserte Servoleitungen für Motoren mit Frequenzumrichtern

Andreas Muckes | 2. Juli 2019

Motoren mit Frequenzumrichtern brauchen besondere Aufmerksamkeit bei der Auswahl der richtigen Leitung. Das liegt daran, dass heutige hochfrequenzgesteuerte Antriebe und Motoren, sogenannte Variable Frequency Drives (VFD), sehr steile Flanken im Signal erzeugen. Das wiederum kann Störungen hervorrufen. Die eingesetzten Servoleitungen für Motoren mit Frequenzumrichtern sind daher nicht nur Mittel zum Zweck, sondern am Ende sogar […]

Weiterlesen...

Einzelader statt mehradrige Motorleitung für Hochleistungsspindeln

Andreas Muckes | 28. Juni 2019

Einzelader oder doch lieber mehradrige Motorleitung? Wo genau liegen die Unterschiede und welche Leitung ist die richtige für meine Anwendung?

Weiterlesen...

chainflex low bending kabel

Low Bending macht den Unterschied

Andreas Muckes | 27. November 2018

Maschinen werden immer kompakter, die zur Verfügung stehenden Bauräume entsprechend kleiner. Was bedeutet das für den Einsatz der igus® e-Ketten-Leitungen? Dass wir unsere chainflex® Kabel mit kleinstmöglichen Biegeradien anbieten, ohne auf die bewährten und notwendigen Merkmale zu verzichten.

Weiterlesen...