Wie lange hält ein Zahnrad aus dem 3D-Druck?

Sie sind hier:
iglidur Zahnrad
igus I3 iglidur Zahnrad

Zahnräder sind mechanischem Verschleiß ausgesetzt und haben deswegen eine begrenzte Lebensdauer. Die Lebensdauer eines Zahnrads/Zahnradpaars hängt von der Zahnradgestaltung, dem Material und der Belastung in der Anwendung ab. 

Die Einflussgrößen

Soll die Lebensdauer für eine bestimmte Anwendung ermittelt werden, dann sollten diese Daten vorliegen:

Anwendungsdaten

  • Drehmoment
  • Drehzahl
  • Umgebungstemperatur
  • Pausenbetrieb/Dauerbetrieb
  • Stöße oder gleichmäßiger Lauf?
  • Wärmeableitung blockiert durch Gehäuse?

Zahnraddaten (jeweils zu beiden Zahnrädern)

  • Zähnezahl
  • Zahnmodul
  • Zahnbreite
  • Zahnradmaterial
  • Ggf. weitere Daten, wie Profilverschiebung und Schrägungswinkel

igus Lebensdauerrechner

Mit dem Lebensdauerrechner für iglidur I3 Kunststoffzahnräder, hergestellt im Lasersintern, lässt sich unter der Eingabe der oben genannten Werte die Lebensdauer in der Anwendung abschätzen. In dieses Online-Tool fließen beständig Ergebnisse aus dem größten Testlabor der Branche ein.

Lebensdauerrechner
Du hast bereits abgestimmt!
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

3D-Druck 3D-Druck Onlinerechner

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema