Warum chainflex Garantie?

igu-blog-adm | 25. November 2021

Das alltägliche Leben hält oft Überraschungen und Gefahren für uns bereit. Daher sichern sich Menschen gerne ab. Das kann in Form einer Versicherung geschehen, aber auch Garantieversprechen helfen uns dabei, ein gutes Gefühl für den Ernstfall zu bekommen. Dennoch sollten wir vor allem beim Thema Garantie genauer hinsehen. Wo gibt es Unterschiede und was genau verbirgt sich hinter unserer Garantieaussage?

Generell muss man zwischen der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung und einer erweiterten Garantie unterscheiden. Die gesetzliche Gewährleistung ist -je nach Land- klar definiert und Unternehmen müssen diese erfüllen. Hier geht es in erster Linie darum, dass ein Produkt fehlerfrei produziert wurde und entsprechend funktioniert.

Anders sieht es bei einer freiwilligen Garantie aus, wie die chainflex Garantie eine ist. Ein Unternehmen wie igus hat sich so ein Garantieversprechen gut überlegt. Es geht hier eben nicht nur um ein gutes Gefühl beim Kunden, sondern um ein Versprechen. Diese Garantie besagt nicht, dass die chainflex Leitungen bei der Auslieferung frei von Mängeln sind, es geht vielmehr um eine Funktionsgarantie über einen definierten Zeitraum bei Bewegung in der Energiekette.

Wie kam es zu der chainflex Garantie?

Igus hat es sich auf die Fahne geschrieben, qualitativ hochwertige Produkte zu fertigen. Gleichzeitig sollen unsere Produkte auch helfen, Kosten zu sparen. Unser Anspruch ist es, die Kosteneinsparung auch mit einer Verbesserung der Technik zu erlangen. Dies kann z.B. eine längere Haltbarkeit sein. Hierfür ist es erforderlich, dass die Lebensdauer eines Produktes entsprechend der Einsatzparameter bestimmt werden kann. Erfahrungen für die Konfiguration eines entsprechenden Tools haben wir über viele Jahre in unserem 3.800m² großen Testlabor gesammelt. Dieses Testen ist die Basis für unsere Lebensdaueraussagen.

Igus kennt seine Produkte und dessen Lebensdauererwartung. Warum also nicht dieses Wissen nutzen, um Kunden auf einfache Art und Weise davon profitieren zu lassen? Ein klares Statement schafft Vertrauen. Somit hat igus die chainflex Garantie im Jahr 2013 -damals noch unter dem Namen chainflex Garantie Club- eingeführt. Wir haben unser Garantieprogramm stetig verbessert und im Jahre 2015 in chainflex Garantie umbenannt.

Was beinhaltet die Garantie?

Die chainflex Garantie ist in erster Linie eine klare Lebensdaueraussage zu einer Leitung. Hier garantiert igus seinen Kunden in Abhängigkeit zu den Anwendungsparametern eine Lebensdauer in der Energiekette von bis zu 40 Millionen Doppelhüben oder bis zu 36 Monaten, je nachdem was eher eintrifft. Voraussetzung ist, dass die im Katalog genannten Installations- und Anwendungsparameter eingehalten werden. Diese können ganz einfach für jede Leitungsserie anhand einer Tabelle abgelesen werden.

Lebensdauerrechner

Zusätzlich zur chainflex Garantie bietet igus aber noch einen frei zugänglichen Lebensdauerrechner als Online Tool an. Hier können Sie die Anwendungsparameter eintragen und innerhalb von Sekunden wird die zu erwartende Lebensdauer der jeweiligen Leitung angezeigt. Dies funktioniert sogar dann, wenn der Mindestbiegeradius unterschritten wird, oder ein deutlich größerer Biegeradius für eine bestimmte Leitung verwendet wird. Zusätzlich wird auch die zu erwartende Lebensdauer von alternativen Leitungen ausgegeben. So können Sie mit einem Blick prüfen, ob eine andere Leitung sich besser eignet.

Was steckt hinter der chainflex Garantie?

Die chainflex Garantie besteht nicht nur aus einer reinen Garantieaussage. Vielmehr steht sie für einen gesamt Prozess zur Lebensdauerbestimmung. So verwenden wir die empirisch gesammelten Daten aus vielen Leitungstests für die Berechnung der Lebensdauer im chainflex Lebensdauerrechner. Dies wurde von UL, einem externen und unabhängigem Unternehmen, untersucht und bestätig. Die igus chainflex Garantie ist von UL geprüft und zertifiziert gemäß dem „UL Verified“ Programm.

Der Vorteil für den Kunden

Der Vorteil liegt auf der Hand: Planungssicherheit. Denn wir können klar definieren, wann eine Leitung ausgetauscht werden muss. Somit können plötzliche Maschinenstillstände vermieden werden. Sollte dennoch mal der unwahrscheinliche Fall eines vorzeitigen Kabelausfalls eintreten, so steht igus als Partner zur Seite und sorgt für Ersatz. Dies setzt voraus, dass die Anwendungsparameter eingehalten wurden und ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden kann.

Mit Hilfe des Lebensdauerrechners haben Sie die Möglichkeit, eine günstigere Leitungsalternative zu ermitteln. Bei den Vergleichstypen werden nicht nur Preise sondern auch die Lebensdauer angezeigt.

Weitere Informationen zum Thema UL verified finden Sie hier.

Du hast bereits abgestimmt!
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

chainflex Garantie Leitungen UL verified

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema