Autoglide 5 Update

Christian Strauch | 10. November 2021

Autoglide 5, die Energiekette für lange Wege die komplett ohne Führungsrinne auskommt. Vorgestellt habe ich diese besondere Energiekette vor ca. 18 Monaten. In der Zwischenzeit ist so Einiges passiert. Natürlich haben wir die Kette weiterentwickelt: 1. Es sind neue Größen dazu gekommen. Neben der Serie 2400.07 mit dem jeweiligen Radius wurde diese Type mit der […]

Weiterlesen...

Energiekette oder Stromschiene

Christian Strauch | 30. September 2021

Es gibt 2 grobe Ansätze für die vertikale Energieführung an Regalbediengeräten oder Hebern (Shuttle): >Energiekette oder die Schleifleitung. < Beide Systeme werden von führenden Herstellern dieser Anlagen unterschiedlich bewertet. Sehr oft sind es technische Gründe, die für die Energiekette sprechen. Manchmal ist es der Preis, der über das eine oder andere System entscheidet.Igus ist bestrebt […]

Weiterlesen...

Autoglide 5,….für noch längere Verfahrwege!

Christian Strauch | 18. März 2021

Vor ca. einem Jahr haben wir die Autoglide 5 vorgestellt. Die auf der Basis unserer Energiekettentype „2400“ spezielle Autoglide 5 kommt anders als Ihre „Mutter“ auf langen Wegen ganz ohne Führungsrinne aus und das selbst bei höchster Dynamik und Verfahrwegen bis 80 Meter. Siehe auch ältere Blogs! Das Rätsel hinter diesem sehr innovativen Produkt ist […]

Weiterlesen...

Die Energiekette in der Gasse Teil 6

Christian Strauch | 16. Juni 2020

Autoglide 5: Alles möglich, oder was? Wie in den letzten Teilen ausgiebig beschrieben ist die Autglide 5 in vielen Belangen wesentlich besser als eine Stromschiene. Um nur ein paar Vorteile in Erinnerung zu bringen: -Extrem schnelle Montage: In der Regel längen-unabhängig unter einer Stunde! -Man spart viel Zeit: Ergo: Time is cash, time is money! […]

Weiterlesen...

Film- und Kameratechnik schnell und einfach aufgebaut mit Autoglide 5!

Christian Strauch | 23. April 2020

Ich denke es gibt keine Branche, wo Anlagen und Installationen so schnell auf-und abgebaut werden wie hier. Musik-Events, Festivals, sportliche Veranstaltungen, etc. dauern meistens nur ein paar Tage. Das bedeutet, dass man für Auf-und Abbau auch nur wenig Zeit hat. Für automatische Kamerasysteme für größere Entfernungen bedarf es bestimmter Schienensysteme. Wenn die Kamera auch noch […]

Weiterlesen...

Kugellager oder Gleitlager im FTS: Das ist die Frage!

Christian Strauch | 8. April 2020

Fahrerlose Transportsysteme erobern mehr und mehr viele Bereiche der Industrie, vor allem die Intralogistik. Eines haben diese kleinen und grossen FTS, im angelsächsischen auch AGV (Automatic Guided Vehicle) genannt, gemeinsam: Sie müssen 24 Stunden pro Tag und 7 Tage in der Woche verlässlich funktionieren und das am besten über eine lange Zeit. Wartungsintervalle sind unerwünscht. […]

Weiterlesen...

Automatisieren von Schmalgangstaplern

Christian Strauch | 1. April 2020

Das Dilemma mit der Datenübertragung Im Zuge der allgemeinen Automatisierung von Anlagen und Fahrzeugen in der Intralogistik gibt es den Bereich, wo Firmen handelsübliche Schmalgangstapler zu echten Fahrerlosen Transport Vehikeln umbauen, bzw. tunen. Was noch vor ein paar Jahren reine Science Fiction war, kann heute Dank der modernen Informationstechnologie und den frei verkäuflichen Elektronikbauteilen relativ […]

Weiterlesen...

Optimierte Lösung für die vertikale Energieführung

Christian Strauch | 24. März 2020

Guidelite ECO: Teil 1 Für die vertikale Energieführung in der Intralogistik wie zum Beispiel an Regalbediengeräten, Hebern oder sonstigen Aufzügen wird noch immer bevorzugt die Energiekette gegenüber der Stromschiene eingesetzt. Die Verfahr-, bzw. Hublängen bleiben in der Regel unter 50 Metern, meistens noch weit darunter weshalb die Kostenfrage, -was ist günstiger? Stromschiene oder Energiekette? ,- […]

Weiterlesen...

Die Energiekette in der Gasse – Teil 5

Christian Strauch | 20. März 2020

autoglide 5 Montage ratzfatz erledigt Stromschienen und auch moderne Energiekettensysteme sind seid jeher verhältnismäßig leicht und schnell zu montieren. Die Hersteller dieser Produkte achten darauf, dass es unkompliziert ist und von jedem Menschen in kürzester Zeit erlernt werden kann. Stromschienen werden in der Regel im Abstand von 2-6 Metern an Konsolen befestigt, die natürlich selber […]

Weiterlesen...

Die Energiekette in der Gasse – Teil 4

Christian Strauch | 19. März 2020

autoglide 5 mit Lichtwellenleiter anstatt Busleitung! In der Fördertechnik bzw. Intralogistik ist meines Wissens nach die Lichtwellentechnik noch nicht so angekommen, auf jeden Falls wenn es um dynamische Anwendungen geht wie zum Beispiel in einer Energiekette. Bei bis zu 50 Meter Leitungslänge ist das mit herkömmlicher Bustechnik auch kein Problem. Aber was passiert, wenn man […]

Weiterlesen...