Suchbegriff:

freitragende Länge

Hybrid-Energiekette YE.1

Birte Jendahl | 12. November 2021

Unsere Hybridkette YE.1, eine Energiekette bestehend aus Kunststoff und Stahl, ist in zwischen in 3 Größen lieferbar (YE.42 – Innenhöhe 42 mm, YE.56 – Innenhöhe 56 mm, YEHD.108 – Innenhöhe 108 mm) und wird besonders dort eingesetzt, wo eine lange freitragende Länge benötigt wird. Ein Beispiel: mit der Kunststoff Energiekette E4.42 erreichen wir eine freitragende […]

Weiterlesen...

Freitragende Energiekette auf über 50 m Verfahrweg

Volker Beissel | 2. April 2020

Im Vergleich zu einer gleitenden Anwendung sieht eine freitragende Energiekette häufig besser aus. Nicht nur aufgrund der geraden Linie des Obertrums sondern auch weil der Bogen zum Hinabführen der Kette entfällt. Dadurch nutzen freitragende Systeme den Platz am Verfahrwegsende einfach besser aus. Aber gerade bei hoher Zusatzlast macht eine Energiekette aus Kunststoff bei rund 5 […]

Weiterlesen...

Kunststoff oder Stahl – die Qual der Wahl?!

Tim Schneebeck | 27. März 2020

Gerad im Öl & Gas und im Offshore Einsatz kommen Energieketten aus Stahl häufig zum Einsatz. Doch notwendig ist das nicht – ein Blick auf die Vorteile von Kunststoff Energieketten macht durchaus Sinn. Wir befinden uns auf einer Bohrinsel in der Nordsee. Raues Wetter, schwere Maschinen und eine Crew die nicht zimperlich mit dem Equipment […]

Weiterlesen...

Energiekette aus Stahl oder Kunststoff ?

Peter Wirth | 26. März 2020

Aus der Historie gewachsen sind Energieketten bislang immer aus Stahl oder Kunststoff gefertigt. Stahl hat den Vorteil, dass längere freitragende Längen erreicht werden können. Hingegen hat eine Kunststoff Energiekette diverse Vorteile wie z.B. geringere Kosten und die schnellere Montierbarkeit. Eine neue Erfindung nennt sich Hybrid-Kunststoff-Stahl-Kette. Diese Schleppkette wird aus Stahl-Innenkettengliedern und Kunststoff-Außenkettengliedern gebaut. Reine Stahlketten […]

Weiterlesen...