Maskenautomaten – Kosten sparen mit dem richtigen Roboter

Adriana Glazer | 5. Juni 2020

Die Schutzmasken sind aufgrund der aktuellen Situation mit dem Virus Covid19 unser alltäglicher Begleiter, ob im Supermarkt oder beim Arztbesuch. Ob selbstgenähte oder produzierte Masken, fast jeder hat mindestens eine Maske für seinen eigenen Bedarf. Doch was tun, wenn man die Maske vergessen hat und dennoch einkaufen muss?

Es werden immer mehr Automaten vor Geschäften platziert, um den Einlass dennoch zu gewähren. Diese Automaten sind ähnlich zu Spielzeugautoamten aufgebaut, die man vom Jahrmarkt kennt. Dort greift ein Roboter ein gewünschtes Spielzeug und bringt es zur Ausgabestelle.

Kontaktlose Maskenausgabe in Unternehmen

Doch auch in den Unternehmen wird die kontaktlose Maskenausgabe ein größeres Thema. In vielen Firmen herrscht Maskenpflicht und diese auch für Kunden. Dies haben wir zum Anlass genommen, um unseren Maskenautomaten weiterzuentwickeln. Nun können wir unseren Mitarbeitern oder Kunden durch eine automatisierte Chip Ausgabe kostenfreie Masken ausgeben.

Ein solcher Maskenautomat wird auch bei uns intern aufgebaut und zur kontaktfreien Ausgabe von Masken eingesetzt. Die Automaten können auch mit anderen Produkten, wie Werbegeschenken, Snacks etc. befüllt werden. Seien Sie kreativ!
Unseren ersten Aufbau können Sie hier sehen:

igus® Roboterkinematiken für günstige und schnelle Automatisierung

Für solche Automaten eignen sich die Roboterkinematiken von igus bestens. Ob der Delta Roboter, welcher eine blitzschnelle Ausgabe, durch eine Dynamik von 60 Piks/min. ermöglicht, oder der modulare Portalroboter , wo sich der Kunde die Länge auswählen kann, sind eine ideale Lösung. Die igus Roboter sind eine kostengünstige Lösung und bieten einen schnellen Return-on-investment.

Delta Roboter für Pick and Place Anwendung
Delta Roboter von igus für kostengünstige Pick and Place Anwendung.

Delta Roboter geeignet für Maskenautomaten

Auch bekannt als Parallel- oder Spinnenroboter. Denn er besteht aus drei Linearsystemen, die zu einem Zentrum aufgebaut werden. Der Delta Roboter zeichnet sich durch seine Schnelligkeit aus. Er schafft bis zu 60 Piks pro Minute. Die Delta Kinematiken sind optimal für Pick and Place Anwendungen, z.B. in der Lebensmittel-, Elektronik- und Pharmaindustrie. So eignet sich der Delta Roboter für Maskenautomaten.

Ergänzt wird das igus Low Cost Automation- Portfolio von der passenden igus Robot Control Steuerung, deren Software Sie jetzt schon kostenfrei testen können und Ihre Anwendungen heute noch programmieren können.

Welcher Robotertyp am besten für Ihre Anwendung geeignet ist, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag.

Über den Autor:
Maxine Schütz
Technical Sales robolink
Tel.: +49 2203 9649-8255

Du hast bereits abgestimmt!
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema