PVC und PUR im direkten Vergleich

Andreas Muckes | 9. Oktober 2018

Auf den passenden Mantel kommt es an

Ich bin schon länger im „Kabel-Business“ für igus® tätig und nach wie vor fasziniert, was solche Leitungen in den unterschiedlichen Industriefeldern alles leisten können. Klar, auf den ersten Blick ist so ein Produkt relativ unsexy. Aber sind wir doch mal ehrlich, ohne innovative Kabeltechnologie wären wir völlig aufgeschmissen. Ob in industriellen Produktionsanlagen oder Werkzeugmaschinen genauso wie in Haushaltsgeräten, im Computer oder Smartphone, überall findet man Leitungen mit den unterschiedlichsten Leistungsparametern. Entscheidend ist der Gesamtaufbau der jeweiligen Leitung. Während die Kabel im Inneren Daten, Strom und Signale übertragen, müssen sie gegen von außen einwirkende Hitze, Kälte, mechanische Kräfte oder Chemikalien resistent sein. Dabei kommt es auf den passenden Mantel an. Am häufigsten werden dafür PVC- und PUR-Mäntel verwendet.

Ganz PUR oder lieber PVC

Im Maschinenbau und der Automobilindustrie geht es meistens ganz PUR zu. Die aus Polyurethan (PUR) bestehende Ummantelung bleibt auch im Dauereinsatz flexibel, hält einer hohen mechanischen Belastung sowie gegen Chemikalien und Öl stand. Aus diesem Grund werden solche Kabel mit diesem Mantel vor allem in Werkzeugmaschinen und Produktionsstraßen eingesetzt. Bei den PUR-Leitungen unterscheidet man ganz grob gesagt flammwidriges und nicht flammwidriges PUR. Die Flammwidrigkeit wird benötigt um die Leitung mit den notwendigen UL Erfordernissen auszustatten. Dies ist natürlich gerade für einen internationalen Kunden sehr wichtig. Kabelmäntel aus PVC (Polyvinylchlorid) haben den Ruf, nicht ganz so widerstandsfähig gegen hohe mechanischer Belastung zu sein. Dies kann man so nicht 1:1 unterschreiben, weil es beim PVC vielmehr auf die richtige Mischung ankommt. Man kann sich also deutlich stärker auf die Erfordernisse der jeweiligen Anwendung einstellen. So kann man diesen Werkstoff hervorragend auf Abrieb in der Kette oder auch gegen Reinigungsmittel optimieren. Deshalb werden in der Nahrungsmittelindustrie und im Nassbereich vorwiegend Leitungen mit PVC-Mantel eingesetzt.

Artikel kommentieren

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.




Artikel Schlagwörter:

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema