Was sagt der Farbcode nach DIN 47100?

Sie sind hier:

Der Farbcode DIN 47100 wird zur Aderkennzeichnung verwendet und beinhaltet eine definierte Reihenfolge der Farben der Aderisolation. Vor allem bei Adern mit einem Querschnitt unter 0,5 mm². Bei diesen Dicken ist es nämlich schwer, eine Nummerierung zu erkennen, was die alternative Vorgangsweise zur Kennzeichnung der Adern ist.

Du hast bereits abgestimmt!
Tags:
Inhalt

Verwandte Fragen

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

Farbcode

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema