Eine virtuelle Messe
Warum sich der Messebesuch lohnt

igu-blog-adm | 9. Dezember 2020

In unserem letzten Beitrag haben wir über unsere virtuelle Messe berichtet. Warum sind die Messen so wichtig für unsere Kunden? Und warum lohnt sich der Besuch einer virtuellen Messe?

Warum sich ein virtueller Messebesuch lohnt

Wir bieten unseren Kunden mit diesem Messestand die Möglichkeit, unsere Neuheiten kennenzulernen – so persönlich wie möglich. Dabei haben Interessenten und Kunden die Möglichkeit, den Messestand alleine oder mit fachlicher Beratung zu besuchen. Und das weltweit in allen Sprachen.

Wer den Stand allein besuchen möchte, genießt den Vorteil der absoluten Flexibilität. Die interaktiven Displays informieren durch Texte und Videos.

interaktive Displays

Die eigene Zeit kann frei eingeteilt und der Messebesuch jederzeit unterbrochen werden. Und ein persönlicher Termin lässt sich ja immer noch vereinbaren.

Videos bei Messedisplays

Für den gemeinsamen Messebesuch wird ein fester Termin mit zeitlichem Rahmen festgelegt. Unser Mitarbeiter befindet sich an Tag X physisch auf dem Messestand und kann Fragen live und in Farbe beantworten. Das ist doch irgendwie spannend, oder? Zumal die unterschiedlichsten Ansprechpartner vom Vertrieb bis zum Branchenmanager verfügbar sind.

Virtueller Messerundgang

Bei dem Gespräch führt der Kollege nicht nur virtuell über die Messe, sondern widmet sich den ganz persönlichen Anliegen und Fragen des Kunden. Für den Kunden bedeutet das ein individuelles Fachgespräch. Beim virtuellen Messestand kann der Kunde auch spontan mit mehreren Teilnehmern kommen. Das kann auch übergreifend von verschiedenen Standorten als Art Konferenz stattfinden.

Wie läuft die Terminvereinbarung?

Ganz einfach. In unserer Übersicht der Messen suchen Sie sich die passende Messe aus, in diesem Fall die igus Virtual Exhibition Cologne und klicken auf den Termin vereinbaren Button. Im Folgenden Fenster geben Sie über das Kontaktformular Ihre Daten ein. Sie werden zeitnah von uns kontaktiert.

Ähnlich einem persönlichen Gespräch ist dieser Termin für Sie als Kunde geblockt. Vorab können bereits Themenschwerpunkte festgelegt und Muster versendet werden.  So kommt auch die Haptik in der virtuellen Welt nicht zu kurz.

Standbesuch bei der KMI von igus

Für den Kunden ist das eine bequeme Alternative. Er kann sich entspannt zurücklehnen, hat keine Vorgaben zu Hygieneschutzmaßnahmen und kann die Messe bequem von zu Hause besuchen. Und das alles ohne drängende Menschenmassen, Stress und Hektik einer realen Messe.

Besuch aus Taiwan auf der KMI

Ein Kunde in Taiwan wurde von dem dortigen Außendienstmitarbeiter eingeladen, uns auf der KMI virtuell zu besuchen.

der Messestand der virtuellen Messe

Der Kunde kam aus dem Bereich Werkzeugmaschinen, so dass sowohl Ketten als auch Leitungen ein Thema für ihn sind. Aus diesem Grunde wurde neben mir als Leitungsspezialist auch der Branchenmanager für Werkzeugmaschinen, Lukas Czaja, zum Termin eingeladen.

Der Außendienst fuhr zum Kunden und stellte die Schaltung nach Köln gemeinsam her. Den Bildschirm hat man dann beim Kunden im Besprechungsraum auf die Leinwand projiziert. Nachdem Lukas Czaja über die werkzeugspezifischen Kettenthemen gesprochen hatte, übergab er an mich, um unsere Leitungsneuheiten zu präsentieren.

Besuch der virtuellen Messe bei igus live aus Taiwan

Während zu einer Messe vor Ort in der Regel aufgrund hoher Reisekosten nur auserwählte Mitarbeiter reisen, zeigt dieses Beispiel deutlich, wie wertvoll eine virtuelle Messe ist. Denn hier konnten mehrere Kollegen aus verschiedenen Bereichen teilnehmen. Dies ermöglicht uns, auf Fragen unterschiedlicher Geschäftsbereiche gezielt einzugehen. Des Weiteren können neben verschiedenen Problematiken auch ganz andere Lösungen diskutiert und geschaffen werden. Die Faktoren der Zusammenarbeit und Persönlichkeit geraten hier stark in den Fokus. Und dies ist nur ein Beispiel von vielen.

Fazit

Anhand der Kundenrückmeldungen und Presseberichte wissen wir, dass unsere virtuelle Messe gut ankommt. Mehr als 18.000 Besucher konnten wir bereits auf unserer inhouse- Messe begrüßen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass es sich lohnt und durchaus einige Vorteile bietet vorbeizuschauen. Wir freuen uns, auch mit Ihnen einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Sprechen Sie uns an.

Du hast bereits abgestimmt!
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema