Autoglide 5 – Der perfekte Ersatz für die Stromschiene

dklein | 4. Dezember 2020

Für die Strom- und Datenübertragung in engen kompakten Räumen und bei schnellen Gassenfahrten hat igus das neue autoglide 5 System als echte Alternative zur Stromschiene entwickelt. In diesem Artikel erläutern wir Ihnen die Nachteile der Stromschiene. Dazu zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Technik mit dem autoglide 5 System verbessern können.

autoglide 5
autoglide 5 System

Nachteile der Stromschienentechnik

Die Übertragung erfolgt über offene stromführende Schienen aus Kupfer oder Aluminium. Dabei werden Kohlen an den Stromabnehmer eingesetzt. Ihre Nachteile sind eine aufwendige Wartung und regelmäßige Reinigung. Bei Vernachlässigung entstehen Störungen im Kontakt aufgrund von Staub und Schmutz. Eine Stromschiene überträgt nur Energie. Daher sind oft zwei oder mehrere Systeme zur Übertragung von Daten notwendig. Aufgrund der fehlenden Abdeckung der Stromschiene, existiert immer eine gewisse Gefahr für einen Stromschlag. Folglich sind Stromschienen daher für Ex-Zonen sowie Hygiene- und Reinraumumgebungen ungeeignet. Auf Basis dieser Nachteile hat Igus das neue System autoglide 5 entwickelt.

Vorteile des autoglide 5 Systems

Die autoglide 5 überträgt Energie, Daten, Flüssigkeiten und Luft in einem System sicher und nahezu wartungsfrei. In der horizontalen Anwendung werden Leitungen bei Geschwindigkeiten von 4 m/s auf bis zu 80 m Verfahrweg sicher geführt. Dabei kommt ein Metallseil zum Einsatz, welches auf den Boden der Gasse gespannt wird. Alternativ ist ein Kunststoffseil oder Profil möglich. Mittels Führungselement auf der Unterseite der Kette kann sich die autoglide 5 sicher auf der Führung ablegen. Dabei sorgen kammartige autoglide-Elemente für ein verschleißfestes und präzises Abrollen des Obertrums der Kette. Der Lauf des Systems bleibt bei leisen 63 dB(A) bei 2 m/s. Weitere Vorteile sind der um ca. 50 % geringere Platzbedarfs sowie um 88 % kürzere Montagezeit im Vergleich zu normalen Energiekettensystemen.

Ab 49 Euro / Meter und nachhaltig!

Getreu dem Motto von igus „Tech up, Cost down“ bietet igus autoglide
5 Systeme bereits ab 49 Euro / Meter einbaufertig an. Dazu gehören die
Energiekette 2400.07AG5.075.0 mit Seilführung, eine konfektionierte Busleitung und 5 Einzeladern à 6 mm². Sie ist aber auch als individuell konfektioniertes System lieferbar.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema. Bei der Herstellung eines autoglide
5 System ist der Energiebedarf ca. 64 % geringer als bei einer Energiekette mit Rinnensystem auf 50 m. Verschlissene Energieketten können mit unserem chainge Programm kostenfrei recycelt werden. Als Gegenleistung gibt es eine Gutschrift für die nächste Bestellung.

Sie wollen mehr zu diesem Thema erfahren? Besuchen Sie unsere Produktseite oder sprechen Sie dazu uns an, wir beraten Sie gerne!

Whitepaper autoglide 5

Auf unserem igus Blog finden Sie weitere interessante Themen rund um die Energieführung, Lagertechnik, Lineartechnik, 3D-Druck und Low Cost Automation.

Du hast bereits abgestimmt!
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!