Was ist die e-Loop?

Tim Schneebeck | 7. August 2019

Die e-Loop ist der Problemlöser für alle hängenden Anwendungen in besonders widrigen Umgebungsbedingungen. Diese neue e-kette ist speziell für den Austausch von Service Loops auf Bohranlagen konzipiert und gebaut worden.

Konfektionierte e-Loop auf Holztrommel

Sie ist Stoß-Unempfindlich, hält einen festen Biegeradius ein und kann in der kompletten Länge geöffnet werden. Leitungen werden einzelnd an den Enden zugentlastet um die Modularität bei Wartungen zu gewährleisten.

Das innenliegende Seil sorgt für eine extrem hohe Zugkraft des Systems. Das macht den e-Loop unempfindlich zum Beispiel gegen hohe Windlasten.

Ein idealer Problemlöser in allen „heavy-duty“ Industrien wie Öl & Gas, Offshore, Baumaschinen oder auch Shore Power Anwendungen.

Weiter Links zum Thema: https://www.igus.de/info/e-loop, https://www.igus.de/info/branche-offshore, https://www.igus.de/info/oel-und-gas-indsutrie

3 0
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema