Schonender Transport: Eier und Marmelade aus dem Automaten

Andrej Schmidt | 13. Mai 2020

Die Ausgabe eines Verkaufsautomaten erfolgt nicht immer behutsam. Wählt der Betreiber nicht den richtigen Automatentypen für sein Verkaufsprodukt aus, kann es schnell zum Unmut beim Kunden kommen, wenn dieser im Ausgabefach zerbrochene Eier oder Gläser wiederfindet. Spiralautomaten geben das ausgewählte Produkt über eine Drehbewegung aus und lassen es auf Höhe des Regalfachs in den Ausgabeschacht fallen. Die Fallhöhe beträgt mit unter einen Meter. Nicht alle Produkte überstehen das schadlos. Wer empfindliche Produkte ausgeben möchte greift daher zum Liftautomaten.

Liftautomaten für den schonenden Transport

Liftautomaten funktionieren, wie der Name schon sagt, liftartig. Ein Wagen fährt bis an das Fach des eingelagerten Produkts heran, dort wird der Artikel auf den Wagen übergeben, von da aus fährt der Wagen dann an das Ausgabefach, wo der Kunde das Produkt entnehmen kann. Ohne Schaden können so Produkte behutsam vom Lagerplatz bis an den Ausgabeschacht befördert werden. Damit eignen sich Liftautomaten besonders für empfindlicher Produkte. Aber auch jegliche anderen Produkte, wie Chips oder PET-Getränke lassen sich so verkaufen.

Einzelkomponenten oder komplette Flächenportale

Vom einzelnen Gleitlager oder der einzelnen Leitung bis zum kompletten Flächenportal oder der konfektionierten Energiekette, bietet igus flexible Lösungen für Automatenhersteller. Wer eigene Automaten bauen möchte, findet hier passende Lösungen. Für eine sichere vertikale Bewegung auf engstem Bauraum lassen sich igus Kunststoffmuttern und Spindeln in Liftautomaten einsetzen. Wer möchte greift alternativ zum Komplettsystem aus einer Hand und spart so Entwicklungs- und Montagezeit. Flächen- oder Raumportale sind dann die richtige Wahl für einen behutsamen und sicheren Transportweg vom Regal bis zum Ausgabefach.

Du hast bereits abgestimmt!
Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Artikel Schlagwörter:

Automatentechnik Flächenportal

Newsletter:

Bitte wähle ein Thema