Tag: Rapid Prototyping

Was ist Rapid Prototyping?

Dirk Zacharias | 9. Oktober 2019

Beim Rapid Prototyping geht es um die schnellstmögliche Herstellung eines Prototyps. In erster Linie gliedert sich der Begriff des Rapid Prototyping zu den generativen Herstellungsverfahren (3D-Druck Verfahren). Vorteile von Rapid Prototyping Zu den Vorteilen des Rapid Prototyping gehören definitiv die Schnelligkeit und die Möglichkeit, individuelle Teile und Prototypen sehr unkompliziert und günstig herstellen zu können. […]

Weiterlesen...

Was heißt additive Fertigung?

Dirk Zacharias | 1. August 2019

Additive Fertigung beschreibt einen Produktionsprozess, bei dem ein Material additiv aufgetragen wird und dadurch ein physisches Bauteil entsteht. Die Basis des schichtbasierten Aufbaus sind 3D-CAD Konstruktionsdaten. Bauteile werden Schicht für Schicht aufgebaut statt subtraktiv aus einem Halbzeug bearbeitet (z.B. gefräst, gedreht) zu werden. Das Produktionsverfahren unterscheidet sich hierin grundsätzlich von den konservativen zerspanenden Fertigungsmethoden und […]

Weiterlesen...

Was ist print2mold?

Dirk Zacharias | 10. Juli 2019

Grundlegend ist print2mold ein Verfahren, bei dem Spritzgussformen im 3D-Druck hergestellt werden. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn Prototypen oder Kleinserien eines bestimmten Bauteils hergestellt werden sollen, die direkt aus dem für die spätere Großserie geplanten Material bestehen soll. Sicherlich kann man diese Bauteile auch direkt im 3D-Druck herstellen, allerdings lohnt sich dies nur bis […]

Weiterlesen...