Tag: Cranes

Welche Vorteile haben e-Ketten im Vergleich zu Festoons?

Marco Thull | 24. Juli 2019

e-ketten sind kompakt und erhöhen Zuverlässigkeit und Produktivität von Anlagen. Faltet sich die Kette, erreichen Ober- und Untertrum eine Höhe von rund 800 Millimetern. Leitungen und Schläuche sind dabei sicher mit Innentrennstegen geführt, sodass sie sich  nie überkreuzen und miteinander verheddern können. Das Risiko eines Kabelbruchs: auf ein Minimum reduziert. Anders Leitungen, die in Festoons […]

Weiterlesen...

Welche Vorteile haben e-ketten im Vergleich zu Stromschienen?

Marco Thull | 24. Juli 2019

e-ketten sind nahezu wartungsfrei und können jahrelang ohne Probleme laufen. Sie erfordern lediglich eine visuelle Inspektionen, um sicherzustellen, dass sich das System in einem betriebsfähigen Zustand befindet. Anders Stromschienen. Sie bestehen aus Komponenten, die regelmäßige Überprüfung erfordern – darunter die an den Stromabnehmern installierten Schuhe. Das Problem: Um diese Bauteile zu warten, muss der Anwender die […]

Weiterlesen...

Welche e-ketten kommen am häufigsten in der Krantechnik zum Einsatz?

Marco Thull | 24. Juli 2019

In der Krantechnik kommen am häufigsten e-ketten der Familie E4 und die Rollen der Energiekette P4 zum Einsatz. Sie sind normkonform und universell einsetzbar – über 30.000 Krane weltweit sind mit diesen igus Energieketten ausgerüstet. Im Vergleich zu Festoons und Stromschienen sind die e-ketten energiesparsamer, verschleißbeständiger und wartungsärmer. Gefällt mir +0 Gefällt mir nicht -0Du hast […]

Weiterlesen...