Tag: Gleiteigenschaften 3D-Druck Teile

Ist die Oberfläche im 3D-Druck zu rau für Verschleißteile?

Dirk Zacharias | 15. Juli 2019

Im 3D-Druck gefertigte Teile haben bedingt durch den Schichtaufbau und die Fertigung ohne Werkzeuge eine höhere Oberflächenrauheit.  Die höhere Oberflächenrauheit kann wie unten gezeigt (iglidur I3), zu einem anfangs höheren Reibwert führen. Nach kurzer Laufzeit haben sich die Gleitpartner „eingelaufen“, sodass Rauheit und Reibwert abnehmen. Daher ist ein Glätten der Oberflächen vor dem Einsatz technisch nicht notwendig. […]

Weiterlesen...