Tag 2: Intensive Vorbereitungen

Heute war unser erster voller Vorbereitungstag. Da schon morgen die ersten “Technical Challenges” sowie ein “offizielles Testspiel” anstehen, gibt es sehr viel zu testen und es sind noch eine ganze Reihe von Fehlern zu beheben. Im Bereich Hardware sah es zuletzt ein wenig eng aus, da unsere Roboter in den letzten Wochen bereits viele Testkilometer auf dem Trainingsplatz zurücklegen mussten und entsprechend angeschlagen waren. Zum Glück hat heute die “NAOclinic” beim RoboCup damit begonnen, die Roboter der Teams zu reparieren. In Kürze erwarten wir die ersten Roboter im Training zurück und können hoffentlich morgen in voller Stärke zu den ersten Wettbewerben antreten.

 

Tag 1: Gut angekommen!

Nach ca. 3 Stunden Fahrt sind heute gegen 13 Uhr die ersten B-Humanista in Eindhoven angekommen. Nach Beziehen der Hotelzimmer waren dann gegen 16 Uhr endlich alle Teammitglieder in der RoboCup-Halle. Jetzt werden Vorbereitungen für die ersten Tests getroffen: Die so genannte “Open Challenge” – ein Zusatzwettbewerb, in dem die Teams selbst ausgedachte neue Ideen vorstellen – sollen zuerst getestet werden. Wir werden dort einen in den offiziellen Regeln nicht enthaltenen Eckstoß zeigen. Dieser Wettbewerb findet bereits am Mittwoch statt, die Gruppenphase für den Hauptwettbewerb startet Donnerstag.

Eindhoven – Wir kommen

Morgen gehts los: Unsere Sachen sind gepackt für die Fahrt nach Eindhoven – von Bremen aus etwa 340 KM. Nachdem bereits vor Antritt der Fahrt Krisenmanagement betrieben werden musste um ein kurzfristig ausgefallenes Auto zu ersetzen, sind wir jetzt bereit und hochmotiviert für den Road Trip. 14 Roboter, 9 Studenten und 3 Betreuer freuen sich auf die nächsten 8 Tage in Eindhoven. Wir wünschen allen anderen Teams eine gute Anreise und einen erfolgreichen Wettbewerb!

robotics bar in Ilmenau (Ger)

Today I would like to show a nice robotic project in Ilmenau. Created by Ben Schäfer from H&S-Robots. His “robots bar” will open next week, THU, 27.06.2013 with a big opening party. Main attraction is his humanoid bar keeper. This is a public bar and you can visit it every day: Karl-Liebknecht-Str. 22, 98693 Ilmenau.

This one is running without robolinks (but I admit it looks good!). We are in discussion for a robolink version for the future. More informations on the HS-robots website:

http://www.hs-robots.com

electrical gripper for robolink

on last Hannover show, we have presented our new electrical gripper for robolink arms. It is availaable from stock now!

A preliminous data sheet is in preparation, here are some main charasteristics: 24VDC, 3,6W, 180gr, total length 220 mm, plug&play (connection M8x1, 3 pole). List price 374,00 €/pc. Attached a Video of this gripper.

The gripper “fingers” can be exchanged and individually configured by laser sintering!