Positioniergenauigkeit im Alexa Projekt des Fraunhofer Instituts IFF

Post navigation

Das Alexa Projekt des Fraunhofer Instituts IFF in Magdeburg ist nun offiziell abgeschlossen. Im Film eine abschließende Dokumentation der Positioniergenauigkeit des Gelenkarms mit der vom Institut entwickelten Steuerungsintelligenz. Im zweiten Teil des Films (ca. ab 1:50 min.) wird gezeigt, dass das System eine Positioniergenaugkeit von +/-1 mm erreicht (Bohrungsdurchmesser der Hülsen = 2mm, Aussendurchmesser der Nadel = 1 mm).

 https://www.youtube.com/user/RoboticsEurope

[forcecaption]Sonderkonstruktion robolink Arm mit 4 DOF