Toleranz

Post navigation

Auch heute noch ein wichtiges Thema. Was ist Toleranz? Wer definiert die Toleranz? Die Toleranz steht in unmittelbarem Zusammenhang zu Wahrheit und Freiheit…..
Schnitt:

Bevor ich hier philosophisch werde,…. Zurück zur pikchain®:

Eine der immer wieder kehrenden Fragen zur pikchain® : Wie hoch ist die Toleranz der pikchain, bzw. die Positionsgenauigkeit?

Nun, die pikchain® hat eine Positionsgenauigkeit von ca. 1 mm. In der Breite ist das Maß ähnlich, vielleicht ein bisschen weniger, aber auch hier benötigen wir einen gewissen Puffer, damit die Kette noch frei verfahren kann und nicht klemmt.

Sie möchten eine niedrigere Toleranz? Sie möchten genauer positionieren?
Natürlich kann die pikchain® auch intolerant werden, bzw. man kann sie in allen Achsen genauer positionieren.

Das würde dann zum Beispiel so funktionieren:

Um eine gewünschte Positionstoleranz in der Höhe und Breite zu erhalten, wird der Werkzeugträger auf der pikchain® federnd gelagert. Dieser Werkzeugträger erhält einen Einlaufschlitten, der wiederum in eine einstellbare Rollenführung einfährt. Diese Rollenführung wird einmalig auf die gewünschte Toleranz eingestellt. Fertig!
Siehe auch Zeichnung.

Für die Positionsgenauigkeit in der Längsachse haben wir auch eine Lösung parat. Die oben beschriebene Werkzeugaufnahme bekommt seitlich eine Bohrung, in die von außen ein Positionsdorn einfährt und die Kette während der Funktion des entsprechenden Werkzeugs (zum Beispiel Bohrer) auf Position hält. Fertig!

Sie sehen: Wenn wir wollen, können wir verdammt intolerant werden. Ansonsten bleiben wir tolerante, freiheitsliebende Rheinländer!

Kurz vor der Positionierung  In Position!

  1. Führungsrolleneinheit
  2. Führungsrolleneinheit
  3. Führungsdorn
  4. Einführschlitten
  5. Postionierbohrung
  6. Federnd gelagerter Werkzeugträger